Teile den Beitrag und zeige ihn deinen Freunden

Bali Fragen SOS –die wichtigsten Fragen & Antworten in Kürze

Immer wieder merke ich, dass es einige Bali Fragen gibt, welche euch immer unter den Nägeln brennen. Oftmals kommen diese Fragen auch sehr kurzfristig auf. Mit kurzfristig meine ich WIRKLICH kurzfristig. Das kann 3 Tage vor dem Urlaub, aber auch bereits während des Urlaubs sein. Aus diesem Grund habe ich einige Fragen zusammengetragen. Bestimmt ist auch die ein oder andere Bali Frage & Antwort dabei, die dir weiterhelfen wird. Diese Liste wird fortlaufend aktualisiert. Wenn es dir auch schon so ergangen ist, schreibe deine Frage mit oder ohne Antwort einfach in die Kommentare oder mir persönlich per Mail. Viel Erfolg und Spaß mit meinem Bali Fragen SOS

 

Bali Fragen zu Transport, Taxis, Roller

 

  • Wie komme ich vom Flughafen in Denpasar in meine Unterkunft?
    • Frage deine Unterkunft vorab per Mail nach einem Shuttle oder Transfer. Es gibt aber auch genügend Taxifahrer zu jeder Tages- und Nachtzeit am Flughafen
  • Ist Rollerfahren auf Bali empfehlenswert?
    • Wenn du bereits in Deutschland Roller fährst oder gefahren bist ist es die einfachste und individuellste Fortbewegungsmöglichkeit. Der Verkehr ist allerdings sehr chaotisch und die Straßen oft im schlechten Zustand. Außerdem herrscht Linksverkehr. Ich habe einige Touristen mit teils bösen Verletzungen gesehen. Traust du dir das Rollerfahren nicht zu, gibt es die Möglichkeit von geführten Touren und privaten Fahrern
  • Welche Taxis auf Bali?
    • Theoretisch kannst du mit jedem Taxi fahren, allerdings werden Touristen hierbei häufig abgezockt. Nutze die Taxis von „Blue Bird“. Diese sind sicher und ich habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Du erkennst sie am blauen Vogel auf weißem Grund auf dem Autodach
  • Wie komme ich nach Nusa Penida?
    • Das ist ganz einfach. Vom Hafen in Sanur mit einem Schnellboot oder der Fähre. Das Schnellboot ist dabei etwas teurer, aber auch deutlich schneller
  • Wie kommt mein Gepäck nach Nusa Penida?
    • Die Mitarbeiter am Hafen verladen dein Gepäck auf die Schnellboote. Du musst dich eigentlich um nichts kümmern
  • Wie komme ich auf die Gilli-Inseln?
    • Das ist ganz einfach. Vom Hafen in Sanur mit einem Schnellboot
  • Wie kommt mein Gepäck auf die Gilli-Inseln?
    • Die Mitarbeiter am Hafen verladen dein Gepäck auf die Schnellboote. Du musst dich eigentlich um nichts kümmern

 

Bali Fragen zu Geld / Geld wechseln

  • Wann Wechsel ich am besten mein Geld?
    • Wechsel nicht vorab bei einer deutschen Bank. Der Wechselkurs ist schlecht. Du kannst am Flughafen in Denpasar etwas Geld wechseln (für den ersten Tag). Danach nutze deine Kreditkarte zum Zahlen oder hebe Geld am Mandiri ATM ab. Einen ausführlichen Erfahrungsbericht bezüglich Geld/Geld wechseln auf Bali findest du auf meinem Blog
  • Welche Kreditkarte ist am besten?
    • Die normale Master Card / Visa eurer Hausbank ist in Ordnung. Kostenlos Geldabheben könnt ihr mit der Kreditkarte der DKB. Meine persönliche Empfehlung

 

Bali Fragen zu Essen und Trinken

  • Kann ich das Leitungswasser trinken und Zähne damit putzen?
    • Nein! Nimm gekauftes Wasser
  • Kann ich auf Bali Fleisch essen?
    • Natürlich! Achte bei der Auswahl der Warungs / Restaurants etwas auf die Sauberkeit. Schaue dir Bewertungen auf Tripadvisor und bei Google Maps an. Dann kannst du nichts falsch machen
  • Kann ich Salat auf Bali bedenkenlos essen?
    • Oftmals wird der Salat mit Leitungswasser gewaschen. Da das Leitungswasser kein Trinkwasser ist, kann das natürlich zu Magen- und Darmproblemen führen. Achte bei der Auswahl der Warungs / Restaurants auf die Bewertungen auf Tripadvisor und bei Google Maps an. Dann kannst du nichts falsch machen. Gute Inhaber waschen nämlich mit Trinkwasser
  • Wie viel Trinkgeld sollte ich geben?
    • Hierzu gibt es keine genaue Regel. Ich habe es immer so gemacht, dass ich etwa 20% in Restaurant, Fahrern oder Guides geben habe. Alle waren immer sehr glücklich. Auch im Hotel habe ich einige Euro Trinkgeld gelassen. Wichtig ist beispielsweise bei Massagen auf Bali, dass ihr der Masseuse noch im Behandlungsraum ein Trinkgeld zusteckt. Diese müssen es sonst oft wieder abgeben
Essen auf Bali
Essen auf Bali

Bali Fragen zu Touren auf Bali

  • Ist die Vulkantour zum Sonnenaufgang sehr anstrengend?
    • Menschen mit körperlichen Beschwerden sollten sich diese Tour gut überlegen, denn es ist wirklich anstrengend. Für kleine Kinder bzw. Familien mit kleinen Kindern gilt dasselbe. Ich habe einen ausführlichen Bericht über meine Erfahrungen bei der Tour geschrieben –> Vulkan besteigen Bali
  • Lohnt sich ein Schnorcheltrip von Bali aus?
    • Ja! Es gibt eine tolle Schnorcheltour von Bali aus. Ihr werdet am Hotel abgeholt, fahrt an den Hafen nach Sanur. Dort geht es auf ein Schnellboot und nach Nusa Lembongan. Hier gibt es eine kleine Stärkung und dann werdet ihr auf kleinere Boote verteilt. Jetzt geht es zu den Schnorchelspots. Besonderes Highlight ist der Manta Point! Ihr könnt diese Tour am besten über getyourguide buchen. Einen ausführlichen Erfahrungsbericht findet ihr ebenfalls auf meinem Blog –> Schnorcheltour auf Bali
Manta Point
Manta Point

 

Bali Fragen zu Unterkünften

  • Sollte ich alle Unterkünfte von Deutschland aus buchen?
    Abonniere meine Reise-Tipps und ich schenke dir mein E-Book mit den 8 ULTIMATIVEN TRICKS ZUR GÜNSTIGEREN UND BESSEREN URLAUBSPLANUNG + monatliche Gewinnspielteilnahme mit großartigen Preisen
    * indicates required


  • In der Hochsaison von Juni bis September würde ich dazu raten, wenn ihr höhere Ansprüche habt. Die guten 4-5 Sterne Hotels sind oftmals ausgebucht. Außerdem sind diese etwa 4-6 Monate vorher noch deutlich günstiger. Wenn ihr eure Hotels beispielsweise über booking.com bucht, habt ihr fast immer die kostenlose Stornierungsoption bis kurz vor eurer Anreise. Das lässt euch trotzdem flexibel sein. Es ist natürlich auch möglich nur die erste Nacht zu buchen und dann zu schauen wo es euch auf der Reise hin verschlägt. Das hat auch seine Vorteile und macht viel Spaß. Die besten Hotels auf Bali findest du hier

 

Bali Fragen zum Klima auf Bali

  • Wie ist das Klima auf Bali?
    • In der Trockenzeit, also unserem Sommer, ist das Klima für Europäer wirklich ertragbar. In den Küstenregionen weht immer ein angenehmer Wind und die Luftfeuchtigkeit ist nicht zu hoch. Tagsüber herrschen meist etwa 25-30 Grad. Nachts kühlt es auf 20-25 Grad hinunter. Im Landesinneren, beispielsweise in Ubud, ist es etwas drückender. Ich hatte aber nie Probleme. In der Regenzeit sieht das ganz anders aus. Dann ist es auf Bali wirklich extrem heiß und schwül

 

Bali Fragen zu Krankheiten, und Impfungen

  • Wie groß ist die Malaria Gefahr auf Bali?
    • Bali gilt aktuell als Malariafrei
  • Wie schütze ich mich vor Dengue Fieber auf Bali? Mückenschutz auf Bali?!
    • Dengue Fieber wird von tagaktiven Mücken übertragen. Am häufigsten vertreten sind diese bei Windstille und während der Regenzeit. In den Monate August / September, also am Ende der Trockenzeit, sind die wenigsten Mücken unterwegs. Nach deinem ersten Stich brauchst du dir nicht direkt Gedanken machen. Bei weitem nicht jede Mücke überträgt die Erkrankung. Dennoch solltest du dich natürlich nicht von unnötig vielen Mücken stechen lassen. Benutze ein gutes Mückenspray. Nur positive Erfahrungen habe ich mit NoBite gemacht. Es gibt eines für die Haut, also deine freien Körperteile. Es gibt auch eines für die Kleidung. Die Kleidung solltest du schon in Deutschland einsprühen. Oft steht im Internet, dass ein effektiver Mückenschutz durch lange, helle Kleidung gewährleistet wird. Dem kann ich natürlich auch nicht wiedersprechen. Aber sind wir mal ehrlich, wer zieht nur lange Kleidung bei 30 Grad und Sonne an? Außerdem solltest du ein Moskitonetz mitnehmen. In vielen Hotels hängt bereits eines über dem Bett. Leider sind oft aber auch Löscher in den Netzen. Deshalb gehe auf Nummer sicher und nehme eins mit. Dann brauchst du dir nachts keine Gedanken vor Mücken machen
  • Welche Impfungen sind für Bali wichtig?
    • Hepatitis A (Wichtig!)
    • Tollwut muss jeder für sich selbst entscheiden
    • Alle „normalen“ Impfungen wie Mumps, Masern, Röteln, Tetanus etc.

 

Bali Fragen zu Erdbeben und Tsunamis auf Bali & Vulkanausbrüchen

  • Sind Erdbeben auf Bali gefährlich
    • Jein, Erdbeben sind immer eine gewisse Gefahr. Bali liegt auf einem Gebiet dieser Welt, welches leider sehr häufig von Erdbeben heimgesucht wird. Viele dieser Beben sind für uns nicht spürbar, aber messbar. In der nahen Vergangenheit gab es allerdings heftigere Erdbeben, welche auch spürbar waren. Die Nachbarinsel Lombok wurde leider sehr heftig getroffen. Ich selbst habe etwa 2 Wochen später ein Erdbeben auf Bali mitbekommen. Erst ist es natürlich beängstigend, aber es war dann doch nicht so schlimm wie wir es uns in den Köpfen häufig ausmalen. Auf Bali gab es bislang keine Schäden oder gar Opfer zu beklagen. Da Bali mittlerweile in vielen Teilen touristisch sehr erschlossen ist, sind auch die Bauwerke hier in einem deutlich besseren Zustand wie beispielsweise in den armen Regionen von Lombok. Größte Gefahrenquelle bei Erdbeben sind nämlich herunterfallende Teile. Sollte es zu einem Erdbeben während deines Aufenthalts kommen, dann bewahre einfach Ruhe. Suche dir einen sicheren Platz. Bist du gerade in einem geschlossenen Raum, suche Platz unter einem Tisch oder im Kleiderschrank. Bist du draußen unterwegs, versuche dich von allen Dingen welche umfallen oder herunterfallen können zu entfernen
  • Muss ich mit Tsunamis auf Bali rechnen?
    • Jein, natürlich ist die Gefahr von Tsunamis auf Bali durch die geografische Lage jederzeit gegeben. Wahrscheinlich hast du noch die schrecklichen Bilder vom Monster-Tsunami aus dem Jahre 2004 im Kopf. Die asiatische Region hat sich seitdem deutlich weiterentwickelt. Tsunamis können als Folge von Erdbeben entstehen und gefährlich werden. In Jakarta gib es mittlerweile ein hochprofessionelles Tsunami Forschungs- und Überwachungssystem. Bereits bei kleinen Gefahren wie dem 12cm hohen Tsunami (für uns nicht erkennbar) im August 2018 wird an alle Regionen eine Tsunamiwarnung ausgesprochen. Auf Bali habe ich in fast allen Küstenhotels eine Beschilderung mit der Aufschrift „Tsunami Evakuierungsroute“ gesehen. Es werden auch regelmäßig Probealarme durchgeführt. Für die Katastrophe 2004 war nicht der Tsunami selbst verantwortlich. Vielmehr die Unwissenheit der Menschen in den Küstenregionen. Das passiert heute so nicht mehr. Solltest du dennoch den wirklich seltenen Fall einer echten Tsunamiwarnung auf Bali erleben, halte dich an die Anweisungen vom Hotelpersonal oder an Einheimische. Gehe mindestens 5 Kilometer ins Landesinnere oder auf eine mindestens 30 Meter hohe Anhöhe
  • Wie gefährlich ist der Vulkan auf Bali? Droht ein weiterer Ausbruch?
    • Diese Frage kann leider niemand genau beantworten. Der Vulkan wird in verschiedene Kategorien eingeteilt, je nach aktueller Aktivität. Ein Ausbruch kann dennoch nicht wirklich vorhergesagt werden. Da die Touristengebiete alle relativ weit vom Vulkan entfernt sind, passiert bei einem Ausbruch dort nicht viel. Natürlich behindert ein Ausbruch den Flugverkehr. Es kann also sein, dass du dann noch einige Tage länger auf Bali bleiben musst. Die Gefahr eines Ausbruchs ist deshalb immer gegeben, wie hoch die Wahrscheinlichkeit einzustufen ist, bleibt jedem selbst überlassen. Der letzte richtige Ausbruch des Agung ist etwa 40 Jahre her.

 

Offenlegung Werbung und Affiliatelinks

Dieser Beitrag enthält Werbung und Affiliate-Links. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Ich empfehle nur Dienstleistungen und Produkte, von denen ich selbst voll überzeugt bin. Durch die Werbung und Afiliate-Links kann der Blog am Leben gehalten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.